Was bewegt Deutschland? - Sozialmoralische Landkarten engagierter und distanzierter Bürger in Ost- und Westdeutschland - Michael Beetz, Michael Corsten, Hartmut Rosa, Torsten Winkler  | BELTZ

Zwischen Empörung, Engagement und Lethargie

Sozialmoralische Landkarten engagierter und distanzierter Bürger in Ost- und Westdeutschland

Buch, broschiert 394 Seiten ISBN:978-3-7799-2920-8 Erschienen:09.01.2014  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
29,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Was bewegt Deutschland?

Sozialmoralische Landkarten engagierter und distanzierter Bürger in Ost- und Westdeutschland

Was Deutschland bewegt, das sind Krisen und Innovationen, das sind Wirtschaftsentwicklungen und Regierungsprogramme, und das sind Medienevents und Katastrophen. Was aber treibt uns Deutsche wirklich an? Wie reagieren wir auf sozialen Wandel? Was tut sich in Ost und West? Diese Studie beschreitet neue Wege und vergleicht die Lebensansichten engagierter und disengagierter Bürger in Deutschland.

Dies könnte Sie auch interessieren: