Inbetweenness: Jugend und transnationale Erfahrungen - - Katharina Mangold  | BELTZ
Katharina Mangold

Inbetweenness: Jugend und transnationale Erfahrungen

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
340 Seiten ISBN:978-3-7799-4059-3 Erschienen:02.09.2013  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
31,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Inbetweenness: Jugend und transnationale Erfahrungen

Diese ethnographische Studie über junge Erwachsene im Internationalen Freiwilligendienst in einem afrikanischen Land, rekonstruiert den Freiwilligendiensten als Inbetweenness, in der die jungen Menschen aus Deutschland herausgefordert sind, sich innerhalb vielfältiger Differenzkonstruktionen – wie Hier und Dort, Schwarz und Weiß – zu verorten und ihre Jugend zu gestalten.

Dies könnte Sie auch interessieren: