Prekarisierung der Pädagogik – Pädagogische Prekarisierung?

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 22,99 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb

Prekarisierung der Pädagogik – Pädagogische Prekarisierung?

Erziehungswissenschaftliche Vergewisserungen

Herausgegeben von Fabian Kessl / Andreas Polutta / Isabell van Ackeren / Rolf Dobischat / Werner Thole

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
224 Seiten ISBN:978-3-7799-4294-8 Erschienen:01.01.2014  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Prekarisierung der Pädagogik – Pädagogische Prekarisierung?

Erziehungswissenschaftliche Vergewisserungen

Die Beiträge des Bandes diskutieren die zunehmende Prekarisierung pädagogischer Berufe und die damit verbundenen Konsequenzen für die Ausgestaltung professionell-pädagogischer Handlungsvollzüge. Dazu werden theoretische Grundlagen und aktuelle empirische Forschungsbefunde in Bezug auf die Entwicklungen in den zentralen pädagogischen Arbeitsfeldern präsentiert.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: