Kampf um Deutungshoheit zwischen Wissenschaft, Behörden und Parteien

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 29,95 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Marc Grimm

Rechtsextremismus – Zur Genese und Durchsetzung eines Konzepts

Buch, broschiert 262 Seiten ISBN:978-3-7799-3847-7 Erschienen:12.09.2018  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Rechtsextremismus – Zur Genese und Durchsetzung eines Konzepts

Die Rechtsextremismusforschung hat sich in den vergangenen drei Jahrzehnten als eigenständiger Forschungsbereich etabliert. Eine Reflexion der Geschichte des Konzepts »Rechtsextremismus« steht hingegen aus. Der Band expliziert diese konfliktreiche Geschichte, zeichnet Entwicklungs- und Konfliktlinien der Rechtsextremismusforschung in der Bundesrepublik nach und rückt so die Rechtsextremismusforschung selbst in den Fokus: ihre Begriffe, Methoden und impliziten Setzungen sowie die Spannungen und divergierenden Interessen, die sich bei Etablierung des Konzepts zwischen (Sicherheits-)Behörden, Wissenschaft und parteipolitischen Akteuren identifizieren lassen.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: