inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 16,95 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb

Chronik eines Jahrhunderts

Buch, broschiert 142 Seiten ISBN:978-3-7799-2840-9 Erschienen:09.07.2012  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Behinderung

Chronik eines Jahrhunderts

Die Autoren blicken auf hundert Jahre Behindertenpolitik zurück. Sie zeichnen in kurzen Kapiteln anhand historisch markanter Daten und Ereignisse nach, wie der Begriff Behinderung entstand und sich seine inhaltliche Bedeutung stetig wandelte. Das Buch bietet einen geschichtlichen Überblick wie die Möglichkeit, sich zu Stichpunkten wie Eugenik, Selbstbestimmung, Würde oder Inklusion ein Bild zu machen.


»Dieses Buch geht weit über die reine Definition des Begriffs >Behinderung< hinaus. Es ist eine Chronik der Missachtung behinderter Menschen und ihrer elementarsten Rechte, selbst bis in unsere Zeit hinein. Durch die UN-Behindertenrechtskonvention , die im Jahr 2009 in Deutschland ratifiziert wurde, stellt sich endlich ein lange fälliges Umdenken ein.« Berliner Behindertenzeitung

»(…) wegweisendes Beispiel erzählender Wissenschaft!« Basler Schulblatt

»Die Verfasser beschreiben anhand wichtiger Ereignisse der Behindertenpolitik eindrucksvoll den Wandel der unterschiedlichen Sichtweisen auf behinderte Menschen. Sie zeigen wichtige Erkenntnisse und Errungenschaften der Behindertenpolitik und gehen auf Vor- und Nachteile für behinderte Menschen ein.« socialnet


Produktdetails

1. Auflage 2012

Bindeart: Broschiert

Format: 12,5 x 20,5 x 0,9 cm

Gewicht: 183g

Reihe: Juventa Paperback

Schlagwörter
Kategorien

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: