Rap. Politisch. Rechts? - Ästhetische Konservatismen im Deutschrap - Nicolai Busch, Heidi Süß  | BELTZ
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 27,99 €

Rap. Politisch. Rechts?

Ästhetische Konservatismen im Deutschrap

Herausgegeben von Nicolai Busch / Heidi Süß

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
237 Seiten ISBN:978-3-7799-5671-6 Erschienen:10.03.2021  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Rap. Politisch. Rechts?

Ästhetische Konservatismen im Deutschrap

 

Deutschsprachiger Rap polarisiert politisch. Was in den 1980er Jahren als emanzipatorisch-progressives Projekt begann, hat etwa seit den Nullerjahren deutliche Anknüpfungspunkte an konservative bis rechtsextreme Diskurse hinzugewonnen. Mittels des Arbeitsbegriffs Ästhetische Konservatismen nimmt der Band eine Verhältnisbestimmung zwischen Deutschrap und dem, was Gesellschaft als ›konservativ‹, ›rechts‹ oder ›neurechts‹ verhandelt, vor. Texte, Videos, Stilfiguren, Inszenierungen, Akteur_innen und Sozialstrukuren der Diskursgemeinschaft ›Deutschrap‹ werden hier in ihren bewahrenden bis reaktionären Ausprägungen kritisch beleuchtet.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: