Soziale Arbeit im Fußball - Theorie und Praxis sozialpädagogischer Fanprojekte - Patrick Arnold, Jochem Kotthaus  | BELTZ
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 24,95 €

Soziale Arbeit im Fußball

Theorie und Praxis sozialpädagogischer Fanprojekte

Herausgegeben von Patrick Arnold / Jochem Kotthaus

Buch, broschiert ca. 294 Seiten ISBN:978-3-7799-6588-6 Erschienen:  

Vorbestellbar, Lieferzeit: ca. 4 bis 6 Tage (ab 19.01.2022)

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Soziale Arbeit im Fußball

Theorie und Praxis sozialpädagogischer Fanprojekte

 

Fanprojekte in Zusammenarbeit mit Fußballvereinen gewinnen zunehmend an Bedeutung – allein, es fehlt an der umfassenden Dokumentation und Analyse der Bedeutung für die Soziale Arbeit. Das ändert sich mit diesem Band: Gänzlich neu ist dabei die »Doppelperspektive« der Beiträge, die zum großen Teil von Praktiker_innen und Akademiker_innen gemeinsam verfasst wurden. Dabei beschäftigen sich die Beiträger_innen weitreichend mit der Arbeit der Fanprojekte und zugehörigen Themen, etwa Gewaltprävention, Unterstützung von Fans, Bildungsarbeit, antisexistischer Arbeit, aber auch Methodenkritik und Burn-out/Belastung der Mitarbeiter_innen. Ein Grundlagenwerk für die Fansozialarbeit!

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: