Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 22,00 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Claudia Mahler / Peter Cloos / Kirsten Schuchardt / Katja Zehbe

Hochbegabung und soziale Ungleichheit in der frühen Kindheit

Buch, broschiert neu 138 Seiten ISBN:978-3-7799-7308-9 Erschienen:23.11.2022  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Kindheitspädagogik«

Hochbegabung und soziale Ungleichheit in der frühen Kindheit

Gegenstand der Publikation ist das Verhältnis von Hochbegabung und sozialer Ungleichheit in der frühen Kindheit. Dabei wird der Fokus auf die pädagogische Arbeit in Kindertageseinrichtungen gelegt. Zunächst wird der Begriff der Hochbegabung als hohe intellektuelle Begabung erschlossen, anschließend im Kontext von Inklusion die Bedeutung der Kindertageseinrichtungen für die Entwicklung hoher kognitiver Begabungen herausgestellt und schließlich mehrdimensional das Verhältnis von Hochbegabung und sozialer Ungleichheit betrachtet. Aus den Erkenntnissen werden Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: