Unsere Autoren | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Ingrid Mielenz

Ingrid Mielenz

Ingrid Mielenz, Jg. 1945; Ausbildungen: Studium der Soziologie, Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft und des Arbeitsrechts (Diplom-Soziologin), 1972 – 1974 Regierungsreferendariat mit Staatsexamen. Berufstätigkeiten: 1974 – 1986 Mitarbeiterin (seit 1977 Leitung) der Planungsgruppe beim Senator für Familie, Jugend und Sport/Berlin (Schwerpunkte: Kindertagesstätten-Entwicklungsplanung, Berufsausbildung für benachteiligte Jugendliche, Wohnen und Stadterneuerung als Aufgabenfelder der Jugendhilfe), 1987 – 2004 Berufsmäßige Stadträtin für Jugend, Familie und Soziales in Nürnberg, 15 Jahre Mitglied im Vorstand der AGJ und im Kuratorium des DJI (1999 – 2004 als Vorsitzende). Hermine-Albers-Preis (Deutscher Jugendhilfepreis) 1984, Mitglied der Sachverständigenkommission zum 8. Jugendbericht 1990, Vorsitzende des Bundesjugendkuratoriums 1999 – 2004. Seither verschiedene ehrenamtliche Tätigkeiten, u. a. für das Magazin sechs+sechzig in Nürnberg und im Kuratorium des IB-Verbund Bayern.

Produkte

1 Treffer

Beiträge

1 Treffer