Betrifft Mädchen | BELTZ

Betrifft Mädchen

Stars und Sternchen

Zusammenfassung

Gender und Sprache also mal wieder. Keine Sorge, es geht nicht um die Gendern-oder- nicht-Gendern-„Frage“, nicht um beziehungsweise gegen das generische Maskulinum, sondern um das Sternchen hinter Begriffen wie „Frau“ oder „Mann“ oder „Mutter“ oder „Aktivistin“. Manche Personen bevorzugen einen Asterix, also ein *, hinter Pronomen oder gegenderter Bezeichnung, mit denen sie angesprochen werden, wie bei „Frau*“ oder „Mutter*“ oder „Ingeneurin*“. Das ist völlig legitim, aber ebenfalls nicht das Thema dieses Textes. Worum es dann überhaupt geht? Um den Gebrauch des Sternchens hinter gegenderten Begriffen als universale Lösung für alle. Einfach an jedes gegenderte Wort ein * klatschen und alle sind mitgedacht? So einfach ist es leider nicht. Denn wer ist schon alle?

Jetzt freischalten 4,98 €

Beitrag
Stars und Sternchen
Betrifft Mädchen (ISSN 1438-5295), Ausgabe 2, Jahr 2020, Seite 70 - 71

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Stars und Sternchen

Zeitschrift

Betrifft Mädchen (ISSN 1438-5295), Ausgabe 2, Jahr 2020, Seite 70 - 71

DOI

10.3262/BEM2002070

Print ISSN

1438-5295

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Hengameh Yaghoobifarah

Schlagworte