Forum Erziehungshilfen

Handynutzung in der Heimerziehung - zwischen Kompetenzgewinn und Kontrolle

Zusammenfassung

Im vorliegenden Beitrag werden die zentralen Ergebnisse einer Untersuchung der Fachhochschule Frankfurt am Main und der IGfH zum Thema "Handynutzung in der Heimerziehung" vorgestellt. Diese beziehen sich vor allem auf das Spannungsfeld aus pädagogischer Kontrolle und jugendlicher Selbstbestimmung sowie auf (mögliche) Veränderungen des Heimalltags durch die Handynutzung.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Handynutzung in der Heimerziehung - zwischen Kompetenzgewinn und Kontrolle
Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 04, Jahr 2012, Seite 240 - 243

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Handynutzung in der Heimerziehung - zwischen Kompetenzgewinn und Kontrolle

Zeitschrift

Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 04, Jahr 2012, Seite 240 - 243

DOI

10.3262/FOE1204240

Print ISSN

0947-8957

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Michael Behnisch / Christina Henseler

Schlagworte