Forum Erziehungshilfen | BELTZ

Forum Erziehungshilfen

Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe Ost

Zusammenfassung

Die AutorInnen gehen in ihrem Beitrag den Deutungsmustern der unterschiedlichen Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe in Ost und West nach. Dabei weisen sie auf die Argumentationslinie hin, dass es in beiden Landesteilen Deutschlands aufgrund unterschiedlicher Gesellschaftsgeschichten und ökonomischer, sozialer und politischer Rahmungen zu vordergründig parallelen Entwicklungen kommt. Ostdeutschland, so die zentrale These, hat viel zu wenig eigene Ressourcen nutzen und daraus eigene Profile entwickeln können und ist jetzt - unter den Bedingungen der neoliberalen Umstrukturierung auch Sozialer Arbeit - sehr viel stärker von Sozialabbau, De-Professionalisierung und Ökonomisierung betroffen: Abbau überlagert den Aufbau, so die AutorInnen.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe Ost
Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 5, Jahr 2009, Seite 264 - 267

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe Ost

Zeitschrift

Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 5, Jahr 2009, Seite 264 - 267

DOI

10.3262/FOE0905264

Print ISSN

0947-8957

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Birgit Bütow / Karl August Chassé

Schlagworte