Forum Erziehungshilfen

"Guten Tag, wie geht’s dem Baby?" Hausbesuche im Kontext Früher Hilfen als Dienstleistung?

Zusammenfassung

Die Autoren fragen nach der Rolle und Bewertung von Hausbesuchen im Kontext Früher Hilfen und ihrer Dienstleistungs- wie Kontrollfunktion. Viele Praxiskonzepte seien geprägt durch eine unklare Trennung der Idee sog. Früher Hilfen, also Hilfen, die vor dem Auftreten einer tatsächlich gefährdenden Situation für Kinder ansetzen, auf der einen und konkreten Maßnahmen zur Erfassung von gefährlichen/gefährdenden Lebenssituation, die ggf. auf eine Kindeswohlgefährdung hindeuten, auf der anderen Seite. Dies erschwere es vielen KooperationspartnerInnen von sozialen Diensten eine gemeinsame, abgestimmte Handlungsorientierung zu entwickeln. -- --

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
"Guten Tag, wie geht’s dem Baby?" Hausbesuche im Kontext Früher Hilfen als Dienstleistung?
Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 1, Jahr 2009, Seite 18 - 22

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

"Guten Tag, wie geht’s dem Baby?" Hausbesuche im Kontext Früher Hilfen als Dienstleistung?

Zeitschrift

Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 1, Jahr 2009, Seite 18 - 22

DOI

10.3262/FOE0901018

Print ISSN

0947-8957

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Reinhold Schone / Gregor Hensen

Schlagwörter