Migration und Soziale Arbeit | BELTZ

Migration und Soziale Arbeit

Zwischen Symbolik und Steuerung: Die Integrationsgesetze der Bundesländer

Zusammenfassung

In vier Bundesländern gibt es derzeit ein Landesintegrationsgesetz. Die Gesetze in Berlin, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg setzen vor allem auf kooperative und persuasive Steuerungsansätze und entfalten ihre Wirkung auch auf der symbolischen Ebene. Das Bayerische Integrationsgesetz wählt einen stärker regulativen Ansatz. Die Gesetze können einen Beitrag zur Steuerung von Integration leisten. Für die konkrete Ausgestaltung der Integrationspolitik ist aber die Fachpolitik ausschlaggebend.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Zwischen Symbolik und Steuerung: Die Integrationsgesetze der Bundesländer
Migration und Soziale Arbeit (ISSN 1432-6000), Ausgabe 2, Jahr 2019, Seite 136 - 141

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Zwischen Symbolik und Steuerung: Die Integrationsgesetze der Bundesländer

Zeitschrift

Migration und Soziale Arbeit (ISSN 1432-6000), Ausgabe 2, Jahr 2019, Seite 136 - 141

DOI

10.3262/MIG1902136

Print ISSN

1432-6000

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Charlotte Wohlfahrt

Schlagworte

Steuerung
Bundesländer
Integrationsgesetze