Migration und Soziale Arbeit | BELTZ

Migration und Soziale Arbeit

Repressive Asyl- und Flüchtlingspolitik in Zeiten eines erstarkenden Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Europa

Zusammenfassung

Dieser Beitrag befasst sich mit der repressiven Asyl- und Flüchtlingspolitik vor dem Hintergrund eines erstarkenden Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Europa. Während die vorliegenden sozialwissenschaftlichen Studien nicht zu einem einheitlichen Ergebnis kommen,
fokussieren Hentges und Wiegel die Länderbeispiele Deutschland, Österreich und Italien. So können sie aufzeigen, dass für alle drei Fallbeispiele eine deutliche gesetzliche Verschärfung der Asyl- und Flüchtlingspolitik verzeichnet werden kann. Dabei scheint es nicht entscheidend zu sein, ob rechtsextreme bzw. rechtspopulistische Parteien selbst Teil der Regierung sind oder diese nur von außen unter Druck setzen. Dieser Artikel kommt zu dem Ergebnis, dass es den Rechtsaußenparteien im Rahmen der Debatten zu Flucht und Migration gelungen ist, die Deutungs- und Diskurshoheit zu erlangen und für politische Veränderungen in ihrem Sinne zu sorgen. Somit argumentieren die Autor_innen, dass Wahlerfolge von rechtspopulistischen bzw. rechtsextremen Anti-Einwanderungsparteien dazu führen, dass die Parteien des politischen Mainstream unter dem Druck der Wahlerfolge am rechten Rand des Parteienspektrums ihre Migrations- und Flüchtlingspolitik verändern und an die Forderungen am rechten Rand anpassen, um den Konkurrenten den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Repressive Asyl- und Flüchtlingspolitik in Zeiten eines erstarkenden Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Europa
Migration und Soziale Arbeit (ISSN 1432-6000), Ausgabe 2, Jahr 2019, Seite 157 - 164

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Repressive Asyl- und Flüchtlingspolitik in Zeiten eines erstarkenden Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Europa

Zeitschrift

Migration und Soziale Arbeit (ISSN 1432-6000), Ausgabe 2, Jahr 2019, Seite 157 - 164

DOI

10.3262/MIG1902157

Print ISSN

1432-6000

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Gudrun Hentges / Gerd Wiegel

Schlagworte

Migration
Europa
Österreich
Italien
Rechtspopulismus
Rechtsextremismus
Flucht
Flüchtlingspolitik
AfD
Asylpolitik
ega (Nord)
FPÖ