Sozialmagazin

Umgang mit Vielfalt und Gleichwertigkeit als Antwort Sozialer Arbeit

Zusammenfassung

Im Rahmen der Rechtsextremismusprävention spielt die professionsethische Haltung in der Sozialen Arbeit eine bedeutende Rolle. Zentral für diversitätsbewusste Sozialarbeiter_innen ist es Menschen in der Vielfalt ihrer bestehenden Bezüge und den damit verbunden Zuschreibungen und Diskriminierungen zu sehen. Anhand der Vielfaltsdimension Gender wird aufgezeigt, welche Herausforderungen bestehen.

Für Einzelnutzer:innen kostenlos Für Abonnent:innen mit einem Einzelabo. Digitale Angebote für Mehrfachnutzer:innen - Jetzt anmelden!
Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Umgang mit Vielfalt und Gleichwertigkeit als Antwort Sozialer Arbeit
Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 6, Jahr 2021, Seite 75 - 83

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Umgang mit Vielfalt und Gleichwertigkeit als Antwort Sozialer Arbeit

Zeitschrift

Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 6, Jahr 2021, Seite 75 - 83

DOI

10.3262/SM2106075

Print ISSN

0340-8469

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Christine Rehklau

Schlagwörter