Sozialmagazin | BELTZ

Sozialmagazin

Angst in Zeiten des Terrorismus

Zusammenfassung

Paris, London, Madrid, Barcelona, Nizza und Berlin sind Beispiele von Städten, in denen terroristische Anschläge verübt wurden. Unmittelbar und weltweit wird über sie im Internet, Fernsehen und in Printmedien berichtet. Das Thema Terrorismus ist omnipräsent und hat sich in die Sicht auf die Welt und in die Handlungspraktiken von Menschen eingeschrieben. Metaphern sind Wegweiser zum Denken und Handeln von Menschen. In unserem Beitrag gehen wir anhand einer Metaphernanalyse auf Spurensuche, wie sich der Umgang von Menschen mit Terrorismus, auch im Hinblick auf erzieherisches Handeln, metaphorisch ausdrückt.

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Angst in Zeiten des Terrorismus
Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 06, Jahr 2018, Seite 76 - 81

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Angst in Zeiten des Terrorismus

Zeitschrift

Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 06, Jahr 2018, Seite 76 - 81

DOI

10.3262/SM1806076

Print ISSN

0340-8469

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Matthias D. Witte / Caroline Schmitt / Karin Müller

Schlagworte