Sozialmagazin | BELTZ

Sozialmagazin

Zusammenwirken im Familienkonflikt: Die Cochemer Praxis

Zusammenfassung

Die rechtlichen Erfordernisse an die Qualifikation von Familienrichter_innen sind nicht sachgerecht und die Situation an deutschen Familiengerichten verletzen häufig Grundrechte von Kindern und ihren Eltern. Die sogenannte »Cochemer Praxis« wird als erfolgreicher Gegenentwurf dargestellt und die Implementierung ihrer Prinzipien in das geltende Recht gefordert.

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Zusammenwirken im Familienkonflikt: Die Cochemer Praxis
Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 6, Jahr 2019, Seite 53 - 57

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Zusammenwirken im Familienkonflikt: Die Cochemer Praxis

Zeitschrift

Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 6, Jahr 2019, Seite 53 - 57

DOI

10.3262/SM1906053

Print ISSN

0340-8469

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Jürgen Rudolph

Schlagworte