Zeit und alltägliche Lebensführung - Ein Prozessmodell zur Erforschung der Handlungsgenese. Aus der Zusammenarbeit mit Hartmut J. Zeiher - Helga Zeiher  | BELTZ

Grundlagentexte des Theorie-Ansatzes der „Alltäglichen Lebensführung“

Helga Zeiher

Zeit und alltägliche Lebensführung

Ein Prozessmodell zur Erforschung der Handlungsgenese. Aus der Zusammenarbeit mit Hartmut J. Zeiher

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
206 Seiten ISBN:978-3-7799-4627-4 Erschienen:18.07.2017  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
16,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Wissen«

Zeit und alltägliche Lebensführung

Ein Prozessmodell zur Erforschung der Handlungsgenese. Aus der Zusammenarbeit mit Hartmut J. Zeiher

Wie entsteht alltägliche Lebensführung? Wie kommen Menschen dazu, im Alltag gerade so und nicht anders zu handeln? Welche Handlungsspielräume haben sie in ihren Lebenssituationen und mit ihren Lebenserfahrungen und wie gehen sie mit diesen um? Wie werden gesellschaftliche Bedingungen konkret handlungsrelevant? Welche Weisen alltäglicher Lebensführung können Menschen in der aktuellen Gesellschaft hervorbringen? In diesem Buch wird ein Prozessmodell alltäglicher Lebensführung vorgestellt: ein theoretisches Konzept des Zusammenhanges von Zeit und Handeln sowie eine darauf basierende qualitative empirische Forschungsmethodik.

Dies könnte Sie auch interessieren: