Soziale Probleme

Soziale Probleme 2/2023

Die Zeitschrift »Soziale Probleme« ist in Deutschland das zentrale Fachorgan für Forschungsdiskurse und -ergebnisse zu den Themen sozialer Probleme und sozialer Kontrolle. Sie wurde 1990 als erste und einzige deutsche Zeitschrift gegründet, die sich ausschließlich auf dieses Themengebiet bezieht. Sie wird im Namen des Vorstandes der gleichnamigen Sektion der Deutschen Gesellschaft für Soziologie herausgegeben

Die Zeitschrift »Soziale Probleme« ist in Deutschland das zentrale Fachorgan für Forschungsdiskurse und -ergebnisse zu den Themen sozialer Probleme und sozialer Kontrolle. Sie wurde 1990 als erste und einzige deutsche Zeitschrift gegründet, die sich ausschließlich auf dieses Themengebiet bezieht. Sie wird im Namen des Vorstandes der Sektion soziale Probleme und soziale Kontrolle der Deutschen Gesellschaft für Soziologie herausgegeben.

Manuskripte werden jederzeit in elektronischer Form im Format MS-WORD an die Redaktion erbeten. Den eingereichten Beiträgen ist eine kurze Zusammenfassung in deutscher und englischer Sprache (GB) sowie bis zu 5 Schlüsselwörter/Keywords beizufügen. Beiträge, die bereits in deutscher Sprache veröffentlicht sind oder gleichzeitig anderen Publikationsorganen angeboten wurden, werden nicht begutachtet.

Die Zeitschrift »Soziale Probleme« ist peer-reviewed, d. h. die eingereichten Beiträge werden in anonymisierter Form von mindestens zwei Fachkolleg:innen begutachtet.

Die Mediadaten finden Sie unter Service -> Für Anzeigenkunden

Herausgegeben von:
Günter Albrecht (Bielefeld), Mechthild Bereswill (Kassel), Helmut Hirtenlehner (Linz, Österreich), Susanne Karstedt (Griffith, Australien), Anne Kersten (Fribourg, Schweiz), Anke Neuber (Hannover), Helge Peters (Oldenburg), Karl-Heinz Reuband (Düsseldorf), Albert Scherr (Freiburg), Eva Tolasch (Jena), Hannu Turba (Kassel) Anne Waldschmidt (Köln), Jan Wehrheim (Essen)

Redaktion:
Mechthild Bereswill (Kassel)
Anke Neuber (Hannover)

Anschrift:
Redaktion Zeitschrift Soziale Probleme
c/o Mechthild Bereswill
Universität Kassel Fachbereich 01
Arnold-Bode-Str. 10
34109 Kassel
bereswill(at)uni-kassel.de

Anke Neuber
Hochschule Hannover
Fakultät V
Blumhardtstraße 2
30625 Hannover
anke.neuber(at)hs-hannover.de

 

Alle Regeln zur Einreichung der Manuskripte finden Sie im pdf zum Download

Produktdetails

1. Auflage 2023

Bindeart: Broschiert

Format: 16,6 x 24 x 1,137

Gewicht: 361g

Verlag: Beltz Juventa

inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 30,00 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb

Soziale Probleme 2/2023

Zeitschrift Bestell-Nr.:447338
Erschienen:10/2023
Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Die letzten Ausgaben

  • Soziale Probleme 2/2023 Soziale Probleme 2/2023
    inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 30,00 €
    BookmarkMerken CartIn den Warenkorb

    Andere Produktarten:

  • Soziale Probleme 1/2023 Soziale Probleme 1/2023
    inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 30,00 €
    BookmarkMerken CartIn den Warenkorb

    Andere Produktarten: