Zeitschrift für Diskursforschung | BELTZ

Zeitschrift für Diskursforschung/ Journal for Discourse Studies

Dokumentarische Methode und die Interpretation öffentlicher Diskurse

Zusammenfassung

Zusammenfassung: Die Dokumentarische Methode gilt gemeinhin als Auswertungsverfahren für die Interpretation von Milieus und konjunktiven Erfahrungsräumen. In diesem Beitrag wird hingegen untersucht, welchen Beitrag sie zur Analyse öffentlicher Diskurse leisten kann. Hierzu werden erstens relevante Arbeiten aus dem Kreis der Dokumentarischen Methode gesichtet, zweitens einige bislang in der qualitativen Sozialforschung wenig rezipierte Werke Karl Mannheims auf ihren Beitrag zur Diskursforschung hin untersucht und, drittens, Schritte eines Verfahrens zur dokumentarischen Interpretation

öffentlicher Diskurse entwickelt. Schlagwörter: Dokumentarische Methode, Diskursforschung, komparative Analyse, Typenbildung, Auswertungsverfahren, konjunktiver Erfahrungsraum, Denkweise



Summary: The Documentary Method is widely known as an approach for the interpretation of milieus and conjunctive spaces of experience. In this article, however, it is examined which contribution this method renders regarding the analysis of public discourses. For this purpose, firstly, relevant studies from the sphere of the Documentary Method are examined, secondly, some works of Karl Mannheim, which have hitherto been rather neglected by qualitative research, are discussed concerning their possible contribution to discourse analysis, and, thirdly, steps towards a procedure of a documentary interpretation of public discourses are developed. Keywords: Documentary Method, discourse analysis, comparative analysis, construction of types, method of analysis, conjunctive space of experience, mode of thought

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Dokumentarische Methode und die Interpretation öffentlicher Diskurse
Zeitschrift für Diskursforschung (ISSN 2195-867X), Ausgabe 02, Jahr 2016, Seite 115 - 136

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Dokumentarische Methode und die Interpretation öffentlicher Diskurse

Zeitschrift

Zeitschrift für Diskursforschung (ISSN 2195-867X), Ausgabe 02, Jahr 2016, Seite 115 - 136

DOI

10.3262/ZFD1602115

Print ISSN

2195-867X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Arnd-Michael Nohl

Schlagworte