Aktuell | BELTZ
Dienstag, 28. Januar 2020

Ingo Siegner erhält »Heidelberger Leander«

Preisverleihung mit Lesung des Kinderbuchautors in Heidelberg

9783407749567.jpgHand aufs Herz, Pfote in die Höhe, dreimal gespuckt und heilig geschworen: »Eliot und Isabella«-Erfinder Ingo Siegner erhält den Kinderbuchpreis »Heidelberger Leander 2020«. Wir gratulieren ganz herzlich!

Der Preis zeichnet Autorinnen und Autoren aus, die mit ihren Werken für die Entwicklung von Kindern eine unverzichtbare Bereicherung darstellen.

Die diesjährige Preisverleihung findet am 6. Februar um 17 Uhr in der Stadtbücherei Heidelberg statt. Als Höhepunkt der Veranstaltung wird Ingo Siegner aus seinen Büchern lesen, zeichnen und auch signieren.

Der »Heidelberger Leander« wird von der Unternehmensgruppe Schmitt & Hahn gemeinsam mit der Gründerin und Stifterin des Preises Gabriele Hoffmann verliehen.  Die erste Preisträgerin war im Jahr 2000 die britische Fantasy-Autorin Joanne K. Rowling.