Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Christina Erbertz

Freddy und der Wurm

Roman

Mit Illustrationen von Maria Karipidou

Buch 192 Seiten ISBN:978-3-407-82030-3 Erschienen:08.07.2013 Ab 8 Jahre 

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch
12,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz & Gelberg

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Kinderbuch«

Freddy und der Wurm

Roman

Freddys Welt steht Kopf! Seine Mutter traut sich nicht mehr raus, sein Vater ist ständig unterwegs und auf seiner Schulter sitzt plötzlich dieser große, bunte Wurm.

Der elfjährige Freddy hat einen Wurm auf der Schulter. Einen, der aussieht wie ein Spielzeug. Keiner außer Freddy kann ihn sehen, deswegen halten ihn alle für verrückt, wenn er mit ihm spricht. Auch Ira aus der Klasse über ihm glaubt das. Dabei ist sie selber komisch, weil sie nicht mit Kindern spricht. Als an ihrer Schule Klassenarbeiten zerstört werden, hat der dicke Herr Schulze-Kiefer, der Therapeut der beiden, eine Idee. Können Freddy und Ira den Fall gemeinsam klären? Und wird Freddy dabei vielleicht sogar seinen Wurm los?



»Heute ging er zu seiner ersten Stunde bei einem Therapisten oder wie das hieß, einem Arzt für Kinder mit einem Knall. Oder mit einem Wurm. Freddy musste über den Vergleich kichern. Dann schielte er zu seinem Wurm herüber und fragte sich, wer wohl verrückter war: Ein Wurm, der nicht redete, oder er, Freddy. Aber er war normal, das war mal klar.«


»›Freddy und der Wurm‹ ist nicht nur ein spannender Krimi mit richtigen Actionszenen, es ist eine Geschichte, bei der es fast unbemerkt um Gefühle geht - und wie man es schafft, besser mit ihnen klarzukommen und sie zu verstehen.« Bayern 2, radioMicro

»Kinder mit Macken kommen groß raus – witzig und wichtig.« ELTERN family

»›Freddy und der Wurm‹ macht Spaß, weil die Autorin einfallsreich und locker schreibt.« dpa-Kindernachrichten

»Ein rundherum gutes Kinderbuch: lustig, berührend, bewegend und spannend. (...) Man mag gar nicht aufhören zu lesen. Oder vorzulesen.« Kinderbuch-Couch.de

»Mit der ernsthaften und belesenen Ira an Freddys Seite hat Christina Erbertz ein ungleiches Gespann geschaffen, das samt Wurm zu einem erstklassigen Detektiv-Team avanciert.« Bielefelder

»Die Autorin ist nicht nur mit großartiger Fantasie ausgestattet. Sie besitzt auch Humor.« Neue Westfälische

»Eine herrlich schräge Geschichte (…). Nix wie ran an dieses tolle Buch!« Westfalen-Blatt Bielefelder Zeitung

»Schöne Geschichte über eine besondere Freundschaft.« Kruschel

»Eine temporeiche Chaoskomödie. Man merkt Erbertz an, dass sie Drehbuchschreiberin ist.« eselsohr

»Ein witziger, rasanter Krimi ab 8 Jahren über wahre Freundschaft, kleine und große Macken und eine Schule im Ausnahmezustand.« artig
Produktdetails

Originalausgabe

1. Auflage 2013

Bindeart: Gebunden

Format: 15,3 x 21,3 x 1,7 cm

Gewicht: 367g

Schlagwörter

Familie |  Unterhaltung |  Abenteuer |  Freundschaft |  Experiment |  imaginärer Freund |  Vater |  Therapie

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: