Dieser wilde Ozean, den wir Leben nennen - Roman - Elisabeth Steinkellner  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Elisabeth Steinkellner

Dieser wilde Ozean, den wir Leben nennen

Roman

Buch neu 236 Seiten ISBN:978-3-407-75436-3 Erschienen:15.08.2018 Ab 14 Jahre 

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch
13,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz & Gelberg

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Jugendbuch«

Dieser wilde Ozean, den wir Leben nennen

Roman

Simon ist auf der Suche nach einer Farbexplosion im Alltagsgrau. Mit der Hoffnung, eine Zugbekanntschaft wiederzufinden, fährt er kurzerhand in eine fremde Stadt. Antonia hat das Suchen aufgegeben und treibt ziellos durch ihr Leben. Zufällig kommen sie an einer Parkbank miteinander ins Gespräch. Obwohl oder gerade weil sie sich nicht kennen, können sie über Dinge sprechen, die sie sonst für sich behalten. Können für ein paar Tage Erinnerungen und Tagträume miteinander teilen. Als ihre Wege sich wieder trennen, scheint alles möglich.
Eine Momentaufnahme der Veränderung – leicht und berührend wie ein guter Song!

LUCHS des Monats September 2018 (ZEIT/ Radio Bremen)
Die besten 7 Bücher für junge Leser (Deutschlandfunk), Oktober 2018
Eingereicht für den LovelyBooks Leserpreis 2018

»Die ungeschickten Suchbewegungen ihrer Figuren schildert Elisabeth Steinkellner ohne jede Herablassung. Sie schält im Gegenteil aus deren Gefühl des Unverstandenseins die existenzielle Einsamkeit heraus, die wir als Jugendliche oft zum ersten, aber nicht zum letzten Mal spüren.« Anja Robert, DIE ZEIT, 6.9.2018

»Elisabeth Steinkellner erspart ihren jugendlichen Helden nichts, schont ihre Leser kaum und schenkt ihnen dadurch einiges.« Arne Rautenberg, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 6.10.2018

»Ein Roman über Zufälligkeiten und die Suche nach sich selbst. Leicht und berührend!« Deutschlandfunk, 6.10.2018

»Ein Roman über Zufälligkeiten und den Mut, offen zu sein. Leicht und berührend.« Schweizer Familie, 4.10.2018

»Es ist ein schönes und hartes Buch, ein Buch wie das Leben.« Gerlinde Pölsler, Falter, 10.10.2018
Produktdetails

Originalausgabe

1. Auflage 2018

Bindeart: Klappenbroschur

Format: 13,6 x 20,7 cm

Gewicht: 330g

Schlagwörter
Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: