Michael De Cock / Judith Vanistendael

Rosie und Moussa. Beste Freunde für immer

Roman für Kinder

Übersetzt aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf

Buch 94 Seiten ISBN:978-3-407-82052-5 Erschienen:14.07.2014 Ab 7 Jahre 

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Beltz & Gelberg

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Kinderbuch«

Rosie und Moussa. Beste Freunde für immer

Roman für Kinder

Seit Onkel Ibrahim für eine Weile bei Moussas großer Familie wohnt, gefällt es Rosie dort besonders gut. Onkel Ibrahim, der in Schwierigkeiten steckt, glaubt nicht an Zufälle, aber ist es wirklich Vorsehung, als er im Treppenhaus mit Rosies Mutter zusammenstößt?

Rosie und ihre Mutter leben zu zweit in der Wohnung, bei Moussa sind sie jetzt sechs plus Onkel Ibrahim, das macht sieben! Für Rosie gibt es nichts Schöneres, als dort mit am Tisch zu sitzen, wenn ihre Mutter später nach Hause kommt. Onkel Ibrahim sagt, dass man Liebe nicht sehen kann. Aber Rosie hat ihre Mutter noch nie so gesehen! Moussa hofft gar, dass die beiden heiraten, dann ist das Problem mit der Aufenthaltsgenehmigung seines Onkels gelöst. Rosie weiß nicht so recht, was sie davon halten soll. Doch dann kommt ein Brief von Papa...


»Michael De Cock und Judith Vanistendael belegen brillant, dass auch ein einfaches Buch das ganze Spektrum von Lust am Mitfiebern, Verstehen und Lachen bedienen kann.« NZZ am Sonntag

»Rosie und Moussa erleben die Magie des Alltags […]. Mit wunderschön leichten Illustrationen.« Wiebke Schleser, BuchSegler Berlin, im BuchMarkt

»Verspielt, federleicht und klug ...« BÜCHER über »Rosie und Moussa«
Produktdetails

Deutsche Erstausgabe

1. Auflage 2014

Bindeart: Gebunden

Format: 15,2 x 21,3 x 1,3 cm

Gewicht: 258g

Schlagwörter

Freundschaft |  Familie |  Multikulturell |  Islam |  Liebe |  Ausweisung |  Fremdenfeindlichkeit |  Ausländer |  Integration

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: