Zurück zur Übersicht

Claudia Weikert

Claudia Weikert

Claudia Weikert wurde 1969 im Vogelsberg in Hessen geboren. Heute lebt sie in Wiesbaden.

Zum Zeichnen fand sie über verschiedene "Umwege". Sie studierte zunächst Innenarchitektur in Wiesbaden - nach der Diplomprüfung arbeitete sie als Assistentin an der Fachhochschule Mainz.

Seit April 2001 ist sie als freiberufliche Illustratorin in der

Ateliergemeinschaft Labor in Frankfurt tätig. Für Beltz& Gelberg illustrierte sie unter anderen "Esmeralda Froschprinzessin" von E. D. Baker, "Kaninchen bringen Glück" von Beate Dölling und Polly Horvaths "Ein langer Sommer voller Wunder".

Ihr erstes eigenes Bilderbuch "EiEiEi für Lothar" erschien 2004 im Thienemann Verlag.

Produkte

2 Treffer