Zurück zur Übersicht

Lea-Lina Oppermann

Lea-Lina Oppermann

Lea-Lina Oppermann wurde am 1. April 1998 in Berlin geboren. Sie wuchs in Hennef auf und verfasste dort während der Schulzeit ihr Debüt »Was wir dachten, was wir taten« (ausgezeichnet mit dem Hans-im-Glück-Preis und dem Wi(e)derworte-Preis der Stadt Monheim am Rhein). Vier Jahre verbrachte sie an einer staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Inzwischen lebt sie in Leipzig.

Produkte

5 Treffer
  • Mitreißend. Souverän. Dramatisch.
    • Cart
    • Cart
    • Cart
    • Cart
  • Ein psychologisches Kammerspiel mit Thrillerfaktor! – Endlich in Einfacher Sprache
    • Cart
    • Cart
  • Magische Reise zu einem geheimnisvollen Gefährten
    • Cart
  • Was, wenn du deine tiefsten Geheimnisse preisgeben musst?
    • Cart
    • Cart
  • Was wir dachten, was wir taten. Gelesen von Julian Greis, Birte Schnöink, Sebastian Rudolph. 3 CD. Laufzeit 5 Std. 30 Min.
    • Cart