Hass gefällt mir - Roman - Johanna Nilsson  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Johanna Nilsson

Hass gefällt mir

Roman

Übersetzt aus dem Schwedischen von Maike Dörries

Buch 169 Seiten ISBN:978-3-407-82099-0 Erschienen:01.02.2016 Ab 14 Jahre 

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
12,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz & Gelberg

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Jugendbuch«

Hass gefällt mir

Roman

»Ich würde am liebsten im Boden versinken.
Will nicht, dass sie mich ausfragen, was passiert ist.
Auf dem nicht sehr festlichen Fest.
Ich bin weggelaufen. Gloria ist geblieben. Ich glaube, dass etwas passiert ist.
Etwas Schlimmes.«

Jonnas beste Freundin Gloria ist am Boden zerstört: Nach einer Party kursiert ein Sex-Video von ihr im Internet und sie hat mit fiesen Cybermobbingattacken zu kämpfen. Aber was genau ist eigentlich passiert? Jonna will ihrer Freundin helfen, doch Gloria schweigt berharrlich. Jonna glaubt, dass Robin hinter dem »Hass die Hure«-Chat steckt, in dem es krasse Kommentare über Gloria hagelt. Jonna beschließt, es ihm heimzuzahlen. Mit ihrem neuen Chat über Robin löst sie eine ungeahnte Hasslawine aus.


»Johanna Nilsson entwirft nicht eine der üblichen Mobbinggeschichten, die im Augenblick die Kinder- und Jugendliteratur überfluten. Sie seziert in ihrem Jugendroman ›Hass gefällt mir‹ mit einer messerscharfen, treffsicheren und mitleidlosen Sprache – packend übersetzt von Maike Dörries – die schwedische Gesellschaft.« Roswitha Buddeus-Budde, Süddeutsche Zeitung, 15.3.2016

»[…] [erlaubt] durch mehrfache Perspektivenwechsel tiefere Einblicke in seelische Abgründe und zeig[t], was gedankenloses Mittun auf dem Tummelplatz sozialer Medien anrichten kann, wenn Erwachsene wegschauen oder zu sehr mit sich beschäftigt sind.« Daniel Ammann, NZZ am Sonntag, 26.6.2016

»Alles in allem hat mich das Buch positiv überrascht und meine Erwartungen übertroffen, weil die Geschichte wirklich realistisch und ebenso erschreckend war, mich nachdenklich gestimmt und mir einige Stunden Lesevergnügen beschert hat.« cisciscis auf lizzynet.de, 13.7.2016

»[…] Nilsson [erzählt] in einer rotzig-frechen Art und Übersetzerin Maike Dörries hat diesen Stil super ins Deutsche übertragen.« Angela Sommersberg, Kölner Stadt-Anzeiger, 1.7.2016

»Ein aufrüttelnder Appell an Teenager, die sich gerne auf dem Tummelplatz sozialer Medien aufhalten.« Silvia Zanetti, Basler Biechergugge 2/2016
Produktdetails

Deutsche Erstausgabe

1. Auflage 2016

Bindeart: Klappenbroschur

Format: 13,7 x 20,7 x 1,8 cm

Gewicht: 284g

Schlagwörter

Cybermobbing |  Mobbing |  Schule |  Gewissen |  Gewalt |  Schullektüre

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: