Soziologie der Sexualität - Erotischer Körper, intimes Handeln und Sexualkultur - Rüdiger Lautmann  | BELTZ
Rüdiger Lautmann

Soziologie der Sexualität

Erotischer Körper, intimes Handeln und Sexualkultur

Buch, broschiert 548 Seiten ISBN:978-3-7799-1472-3 Erschienen:18.04.2002  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
32,50 € inkl. Mwst.
Beltz Juventa

Zur Produktliste »Lehrbücher«

Soziologie der Sexualität

Erotischer Körper, intimes Handeln und Sexualkultur

Es gibt sie aber doch: eine kulturwissenschaftlich und historisch gesättigte Soziologie vom Sexuellen. Grundlegend ist die Einsicht, dass der Körper durch Ideen zur Erotik, zum Lebensalter, zur Zweigeschlechtlichkeit, Gesundheit usw. gerahmt ist. Kultur gestaltet den Sexualsektor und bindet ihn an Kriterien wie Weltanschauung, Familismus, Beziehungsformen, Privatheit, Normalität usw.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86