Wo bist du? Demenz - Abschied zu Lebzeiten - - Julia Engelbrecht-Schnür, Britta Nagel  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Julia Engelbrecht-Schnür / Britta Nagel

Wo bist du? Demenz - Abschied zu Lebzeiten

Taschenbuch 160 Seiten ISBN:978-3-407-22917-5 Erschienen:07.03.2012  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Taschenbuch
14,95 € inkl. Mwst.
Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Demenz & Alzheimer«

Wo bist du? Demenz - Abschied zu Lebzeiten

Töchter und Söhne, Eheleute und Enkel berichten von einer der größten Herausforderungen ihres Lebens. In schonungsloser, entwaffnender Offenheit sprechen sie vom Kampf um die Würde ihres an Demenz erkrankten Nächsten. Ergänzend erläutern Pfleger, Ärzte und Wissenschaftler ihre Sicht auf die neue Volkskrankheit. Ein Buch, das hilft und nahe geht.

Dieses Buch beschreibt anhand von Porträts Demenzkranker und ihrer Angehöriger, wie aus Eltern hilflose Schützlinge werden. Doch neben dem Verlust, dem Abschied zu Lebzeiten, der aufreibenden Pflege und dem erzwungenen Rollentausch berichten die Kinder ebenso wie Enkel und Ehepartner auch von der Stärke und Selbstüberwindung, die sie im Umgang mit der Demenz gelernt haben. Sie berichten, wie es ihnen gelang, ihren Nächsten trotz der Krankheit zu lieben und nicht dem Schock der Diagnose, nicht der Angst vor der Fremdheit zu erliegen.


»Pfleger, Ärzte und Wissenschaftler erläutern ihre Sicht auf die neue Volkskrankheit« Verlag Urachhaus

»[Die Autorinnen] porträtieren persönlich und lebensnah Personen, die demente Menschen pflegen. Die neun bebilderten Reportagen machen dem Leser deutlich, dass er mit seinen Erfahrungen und Ängsten nicht allein ist.« buchjournal
Produktdetails

Lizenzausgabe

1. Auflage 2012

Bindeart: Broschiert

Format: 16,4 x 23,8 x 0,9 cm

Gewicht: 301g

Schlagwörter

Alzheimerkrankheit |  Demenz |  Altenhilfe |  Altenpflege |  Demenzbegleitung |  Demenzbetreuung

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: