Veranstaltung | BELTZ
Mittwoch, 27. November 2019, 17:00 Uhr, Düren

Gerlinde Unverzagt spricht über »Generation Ziemlich beste Freunde«

Die Journalistin und Autorin erklärt, »warum es heute so schwierig ist, die erwachsenen Kinder loszulassen.«

Noch nie standen sich zwei Generationen so nahe. Für viele Mütter und Väter ist daher der Auszug der erwachsenen Kinder problematisch. Was ist da los in der Generation 45+? Welche Rolle spielen Zeitgeist, Jugendkultur und die Angst vorm Älterwerden? Muss man sich überhaupt noch trennen, wo viele Eltern doch die besten Freunde ihrer Kinder sein wollen? Die Journalistin und Autorin, Gerlinde Unverzagt, hat mit Müttern, Vätern, Psychologen und erwachsenen Kindern gesprochen und erfahren, was diese sich von ihren Eltern wünschen.

Eintritt frei!

 

Veranstaltungsort
Raum A
Kreishaus Düren 158
Bismarckstr. 16
52351 Düren


Anfahrtsskizze

Anfahrt planen