Aktuelles | BELTZ
Montag, 03. Januar 2011

Ausgezeichnet von der Stiftung Buchkunst

Beim Wettbewerb um »Die schönsten deutschen Bücher« zeichnet die Stiftung Buchkunst zwei Bücher von Beltz & Gelberg aus.

 

 

Zu den schönsten deutschen Büchern 2010 in der Gruppe »Kinderbücher/ Jugendbücher« gehören »Anton taucht ab« von Milena Baisch sowie »Professor Pfeffers tierische Abenteuer« von Katrin Wiehle. Beide Titel sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung. Insgesamt nahmen 1034 Bücher von 457 Einsendern am Wettbewerb teil. Charlotte Kerners Jugendsachbuch »Die Fantastischen 6« verfehlte nur knapp eine Prämierung und wird mit einem Platz auf der Short-List gewürdigt.