Aktuelles | BELTZ
Freitag, 14. Oktober 2011 Freitag, 14. Oktober 2011,

Deutscher Jugendliteraturpreis für Milena Baisch »Anton taucht ab«

Sparte Kinderbuch

Milena Baisch wurde für »Anton taucht ab« mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2011 in der Sparte Kinderbuch ausgezeichnet.

»Der pointensicher aus Antons Sicht erzählte Roman besticht durch seine ironische Brechung der Abenteuerheldengeschichte, denn die einzig wahre Heldentat ist der Köpper in den See am letzten Ferientag – für Anton das neue Einloggen. Die mitreißende Erzähllust und nicht zuletzt auch sein finales Wort: „Karramba!“ zeichnen diesen Kinderroman aus.« Aus der Jurybegründung