Aktuelles | BELTZ
Dienstag, 20. Dezember 2011 Dienstag, 20. Dezember 2011, 14:30 Uhr,

Gewinner des Fotowettbewerbs »Rotten Places« gekürt

Die Gewinnerinnen und Gewinner des gemeinsamen Fotowettbewerbes »Rotten Places« von Beltz & Gelberg und LizzyNet stehen fest.

Sie schauten genauer hin: Inspiriert von dem Jugendroman »Junkgirl« (Gulliver bei Beltz & Gelberg) zogen Jugendliche in ganz Deutschland los, um ihre Stadt mit neuen Augen zu sehen. Um einen der Orte zu finden, an dem Anna Kuschnarowas sprachgewaltige Geschichte spielen könnte, die vom Absturz der coolen, schillernden Tara und der Gratwanderung ihrer Freundin Alissa erzählt, die Tara und ihrer berauschenden Welt hoffnungslos verfällt.

Gemeinsam mit der Autorin Anna Kuschnarowa riefen lizzynet.de und Beltz & Gelberg im vergangenen Monat zu dem Fotowettbewerb »Rotten Places « auf. Gerade wurden die GewinnerInnen gekürt.

Die drei ersten Plätze erhalten jeweils ein signiertes Exemplar von »Junkgirl« und Büchergutscheine im Wert von 50 Euro für Platz 1 und jeweils 25 Euro für Platz 2 und 3.