Aktuelles | BELTZ
Dienstag, 10. Juli 2018

Salah Naoura fegt über die Shortlist des Zürcher Kinderbuchpreises 2018

»Der Ratz-Fatz-x-weg 23« ist unter den neun Nominierten

9783407823533Eine saubere Sache: Salah Naoura glänzt mit seinem Kinderbuch über den Superstaubsauger »Der Ratz-Fatz-x-weg 23« auf der Shortlist des Zürcher Kinderbuchpreises 2018! Insgesamt sind nun noch neun Titel um die mit 5.000 CHF dotierte Auszeichnung im Rennen. Die feierliche Preisverleihung findet am 26. Oktober im Rahmen des Festivals »Zürich liest« statt.

Die Nominierten wurden von der erwachsene Fachjury gemeinsam mit der 5. Klasse der Schule Chriesiweg, Zürich, festgelegt. Dafür wählten sie aus den vorgeschlagenen Büchern der deutschsprachigen Produktion von Herbst 2017 und Frühling 2018 aus.

 Über den Zürcher Kinderbuchpreis
Der renommierte Kinderbuchladen Zürich hatte den Zürcher Kinderbuchpreis unter dem Namen »La vache qui li« (»Die Kuh, die liest«) von 1977 bis 2001 verliehen. Die Neuauflage der Auszeichnung erfolgt seit 2017 unter dem Namen Zürcher Kinderbuchpreis und prämiert Bücher, die sich an Kinder im Grundschulalter richten.