Aktuelles | BELTZ
Donnerstag, 11. April 2019

Manfred Mai stiftet Preis für Kinderliteratur

Zu seinem 70. Geburtstags am 15. Mai 2019 beschenkt Manfred Mai andere mit dem »Manfred-Mai-Preis« für Kinderliteratur.

 

Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert und soll im Mai 2020 zum ersten Mal vergeben werden. Im Preisgeld enthalten ist eine Lesung in einer Schule in Winterlingen, der Heimatgemeinde des Preisstifters. Die Auszeichnung wird im Rahmen dieser Lesung verliehen.

Eingereicht werden können Bücher, »die besonders geeignet sind, bei Kindern zwischen acht und elf Jahren die Lust aufs Lesen zu fördern«. Diese Bücher müssen 2019 als Originalausgaben in einem deutschen Verlag veröffentlicht worden sein. Die Jury besteht aus vier Schülern, zwei Deutschlehrerinnen und Manfred Mai.

Die Bücher (4 Exemplare pro Titel) sind mit dem Vermerk »Manfred-Mai-Preis« bis zum 30. Oktober 2019 zu schicken an: Manfred Mai, Otto-Butz-Str. 12, 72474 Winterlingen