Aktuelles | BELTZ
Donnerstag, 05. Dezember 2019

Ralph Dawirs bei »Generation Helikopter-Eltern?«

Wann wird elterliche Fürsorge zur Bevormundung? Auf ZDFneo geht ein Social Factual dieser Frage nach. Experte ist Prof. Dr. Ralph Dawirs, dessen Ratgeber wie bei Beltz erscheinen.

 

»Viele Eltern schwirren ständig um ihre Kinder herum, begleiten jede Bewegung. So eine hysterische Zugewandtheit, das ist für das Kind störend. Es ist wichtig für Kinder, Dinge zu wagen zu dürfen. Auch wenn sie dabei mal scheitern.«

So Prof. Dr. Ralph Dawirs, Professor für Neurobiologie und Autor verschiedener Beltz-Ratgeber, wie z.B. »Endlich in der Pubertät!«. Er ist als Experte in dem zweiteiligen Social Factual »Generation Helikopter-Eltern?« zu Gast, das am 5. Dezember 2019 um 20:15 Uhr auf ZDFneo ausgestrahlt wird.

In dem Sozialexperiment geht es um den Grat zwischen liebevoller Fürsorge und beengender Bevormundung. In spielerischen Aktionen und wissenschaftlichen Experimenten zeigt Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, wie Kinder und Eltern aufeinander reagieren. Ziel der Sendung ist es, innerhalb der Lebens- und Lernwelt von Kindergarten- und Grundschulkindern zu verdeutlichen, in welchen Phasen die Selbstständigkeit zunimmt und wo Eltern gefordert sind, Zurückhaltung zu üben.

Das Social Factual ist ab dem 5. Dezember auch in der ZDF Mediathek verfügbar.