Aktuelles | BELTZ
Dienstag, 15. Juni 2021

»Wo kommt unser Essen her?« von Julia Dürr ist eines der »Schönsten Deutschen Bücher 2021«

Beltz & Gelberg-Titel von der Stiftung Buchkunst prämiert

Das Sachbilderbuch »Wo kommt unser Essen her?« von Julia Dürr zählt zu den Schönsten Deutschen Büchern 2021! Der Beltz & Gelberg-Titel erhält die von der Stiftung Buchkunst vergebene Auszeichnung in der der Kategorie »Kinderbücher, Jugendbücher«.

»Illustrative und informative Bildwerte gehen ineinander über. Pastellfarbenes Kolorit der Flächen unterstützt die räumliche Wirkung von Objekten und Gebäuden. Langsam erahnt man am didaktischen Ausmaß von Konzept und Bildkomposition, dass aufwendige Recherchen vorangegangen sind«, so die Jury.

Die Bekanntgabe fand auch in diesem Jahr virtuell statt und kann hier nachgeschaut werden.

Im Wettbewerb der »Schönsten Deutschen Bücher« wählen zwei Expert_innenjurys in einem mehrstufigen Verfahren die 25 schönsten Bücher des Jahres aus. Die Bücher sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung und zeigen eine große Bandbreite gestalterischer und herstellerischer Möglichkeiten. Die prämierten Bücher setzen Zeichen und zeigen Strömungen der deutschen Buchproduktion auf.

Die prämierten Titel sind gleichzeitig für den mit 10.000 Euro dotierten »Preis der Stiftung Buchkunst« nominiert, der im September 2021 verliehen wird.