Veranstaltung | BELTZ
Dienstag, 20. März 2018, 20:00 Uhr, Bensheim

Felix Gaudo und Marion Kaiser präsentieren »Lachend lernen: Humortechniken für den Unterricht«

9783407630179.jpgHumorvoller Unterricht fördert die Neugier, die Kreativität und die Motivation der Schüler_innen. Darüber hinaus kann Humor Konflikte entschärfen – mit Kindern und Jugendlichen, aber auch mit Eltern. Und nicht zuletzt ist Humor ein wirksames Mittel gegen Stress. Dabei müssen Lehrer_innen keineswegs als »Spaßmacher« geboren sein. Felix Gaudo und Marion Kaiser vertreten die These: Humortechniken sind erlernbar. Sie lassen sich in allen Schulformen einsetzen und wurden bereits erfolgreich im Unterricht erprobt. Ein paar Beispiele:
• Kinder mit Wortspielen überraschen
• absichtlich kindlich sein
• Selbstironie und Übertreibung
• Körperhumor
• Witz des Tages
• Cartoon der Woche

Gaudo und Kaiser zeigen, wie man seinen Humor trainieren und zugleich gesund bleiben kann. Dabei berufen sie sich auf Ergebnisse aus der therapeutischen Praxis und der positiven Psychologie. Das Buch enthält zahlreiche Materialien zum sozialen Lernen für Schulklassen, die u. a. von der Stiftung Humor Hilft Heilen von Eckart von Hirschhausen unterstützt wurden.

Als Einstimmung empfehlen wir den Artikel zu Buch und Präsentation aus dem Bergsträßer Anzeiger.

 

Eintritt frei!

Info: Bensheimer Bücherstube, tel. 06251-39716

 

 

Veranstaltungsort
Bensheimer Bücherstube Ingeborg Deichmann
Bahnhofstraße 7
64625 Bensheim

Anfahrtsskizze

Anfahrt planen