Veranstaltung | BELTZ
Samstag, 14. September 2019, 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr, Köln

4. Beltz Schematherapie-Kongress

Vorträge und Workshops mit renommierten Expertinnen und Experten

 

Vorträge und Workshops mit renommierten Expertinnen und Experten der Schematherapie: Gitta Jacob, Christof Loose, Eckhard Roediger, Christine Zens u.v.m.

Der thematische Schwerpunkt ist die Therapiebeziehung in der Schematherapie. Die legt bekanntlich einen großen Fokus auf »Reparenting« oder Nachbeelterung. Das ist eine große Stärke der Schematherapie. Allerdings gibt es Fälle, wo ein zu einseitig versorgendes Reparenting auch »nach hinten losgehen« kann. Mit diesem Spannungsfeld möchten sich die Keynote Speaker auseinandersetzen.

Daneben gibt es das bewährte Workshop-Programm mit zwei frei kombinierbaren Kurz-Workshops. Die Themen:
Stuhldialoge • Imaginatives Überschreiben • Schematherapie in der Gruppe • Beziehungskonflikte • Modusarbeit mit Kindern u.v.m.

Teilnahmegebühr:

Frühbucherpreis bis 15.04.2019: 199,00 € | Ab dem 16.04.2019: 219,00 €

 

Veranstaltungsort
Maternushaus
Kardinal-Frings-Str. 1-3
50668 Köln


Anfahrtsskizze

Anfahrt planen