Anna Wills und Nora Tomm stellen in einer MitMachLesung ihr »Wimmelbuch der Weltreligionen« vor | BELTZ
Samstag, 18. November 2017, 15:30 Uhr, Frankfurt a. M.

Anna Wills und Nora Tomm stellen in einer MitMachLesung ihr »Wimmelbuch der Weltreligionen« vor

Im Rahmen der Frankfurter Lese-Eule 2017

Hinduismus, Buddhismus, Judentum, Christentum und Islam: jede der fünf Weltreligionen wird in einem Wimmelbild vorgestellt. Dieses Buch zeigt eine bunte Vielfalt des Glaubens und erzählt aus dem Alltag – so unmittelbar und direkt, dass man meint, das Stimmengewirr und die Musik auf einem Fest zu hören oder die Gerüche auf einem Markt wahrzunehmen.
Das beiliegende Booklet bietet Sach- und Hintergrundinformationen zu den 40 wichtigsten Szenen eines jeden Bildes.

Für Kinder ab 5 Jahren

Eintritt: 4,00 € für Kinder. Dauer: ca. 1 Stunde.

Die Kinder sollten nach Möglichkeit allein zur Veranstaltung kommen, da in der Buchhandlung für Eltern kaum Platz ist. Um Anmeldung wird dringend gebeten.

 

Hinweis: Bei mehr als 20 Anmeldungen wird umgezogen ins Gemeindehaus Markgrafenstraße 14,60487 Frankfurt a.M.

Veranstaltungsort
Buchhandlung Eselsohr
Am Weingarten 11
60487 Frankfurt a. M.


Anfahrtsskizze

Anfahrt planen