Veranstaltung | BELTZ
Samstag, 28. März 2020, 14:30 Uhr, Frankfurt a.M.

Gerda Raidt präsentiert »Müll. Alles über die lästigste Sache der Welt«

Im Rahmen des Frankfurter Literaturfestivals literaTurm

9783407812155.jpg

Tonne auf, Müll rein, weg ist der Dreck! Dass es so einfach nicht ist, wissen Kinder ganz genau. Sie haben von gigantischen Müllbergen gehört und von Plastikinseln im Meer. Sie machen sich Sorgen. Und wollen etwas tun. Gerda Raidt ermutigt Kinder zum Handeln. In vielen Bıldern und beschreibenden Texten erzählt sie, wohin der Müll geht, wenn die Müllabfuhr davonfährt, warum er um den Globus reist und sogar durch den Weltraum saust, warum wir Unmengen von Müll produzieren - und wie wir das selbst ändern können.

Eintritt 4/2 €

Veranstaltungsort
Struwwelpeter Museum
Hinter dem Lämmchen 2-4
60311 Frankfurt a.M.


Anfahrtsskizze

Anfahrt planen