• Netzwerktheorie und Erziehungswissenschaft

    Diese Einführung erlaubt auch Lesern ohne Vorwissen einen Einblick in das relationale Denken und in eine theoretische Perspektive auf die Verwobenheit von Menschen und ihrem Verhalten in Netzwerken.

    Mehr

  • Videoanalysen in der Unterrichtsforschung

    Dieser Band vermittelt einen Überblick über technische Fragen und konzeptionelle Herausforderungen, die sich einer videobasierten Erfassung und Analyse von Unterricht stellen.

    Mehr

  • Rassismus, Radikalisierung, Rechtsterrorismus

    Diese erste empirische Studie zur Entstehung des NSU analysiert gesellschaftliche, gruppendynamische und individuelle Einflüsse auf die Radikalisierung und Begründung des rechtsextremen Terrors.

    Mehr

Erziehungs- und Sozialwissenschaften

Aktuelle Fachzeitschriften 

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online EEO

In unserer Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online wird das gesamte Wissen, das der Erziehungswissenschaft zugeordnet werden kann, in der Form von Handbuchartikeln aufbereitet.

Mehr

Arbeit mit Flüchtlingen

Interessante Buchtipps und kostenlose Downloads für alle, die mit Flüchtlingen arbeiten, finden Sie auf der Sonderseite Migration.

Katalog Juventa Erziehungswissenschaft/ Pädagogik 2016

Hier werden Sie kompakt und auf einen Blick über unsere Neuerscheinungen, lieferbaren Titel und Zeitschriften zu dem Themengebiet Erziehungswissenschaft/ Pädagogik informiert. Viel Spaß beim Stöbern!

zum Katalog

Katalog Soziologie 2016

Hier werden Sie kompakt und auf einen Blick über unsere Neuerscheinungen, lieferbare Titel und Zeitschriften zu dem Themengebiet Soziologie informiert. Viel Spaß beim Stöbern!

zum Katalog

Neuerscheinungen

  • Bildungsförderung und Diskriminierung – marginalisierte Jugendliche zwischen Schule und Beruf

    Marginalisierte Jugendliche erfahren Förderung und Diskriminierung. Die Publikation analysiert den Zusammenhang, arbeitet Gegenstrategien heraus, stellt Schlüsselbegriffe – von Antidiskriminierung bis Unterricht – vor und reflektiert pädagogische Methoden zur lebensnahen Gestaltung des Unterrichts.

    Mehr

    Einführung in die medienpädagogische Praxis und Forschung

    Ausgehend von einem aktuellen Überblick zur Bedeutung der Medien für Heranwachsende entfaltet das Lehrbuch praxisnah die Grundlagen, Forschungsperspektiven und Handlungskonzepte der Medienpädagogik.

    Mehr
  • Essen im Erziehungs- und Bildungsalltag

    Essen ist Gegenstand von Sorgebeziehungen sowie der Bedürfnisorganisation, die Familien und Bildungseinrichtungen leisten. Den Überblick über die bisher wenigen Beispiele empirischer Forschung zum Zusammenhang von Essen und Bildung ergänzen zentrale Themen für die forschende Beschäftigung mit Essen.

    Mehr

    Kultursoziologie – eine problemorientierte Einführung

    Das Buch versteht sich als Einführung in kultursoziologisches Denken und Forschen. Es werden wichtige theoretische Perspektiven und Problemstellungen vorgestellt und auf beispielhafte Forschungsfelder angewandt.

    Mehr

Reihe: Arbeitsgesellschaft im Wandel

Grafik zu Beltz Juventa Reihe "Arbeitsgesellschaft im Wandel"

Herausgegeben von Brigitte Aulenbacher und Birgit Riegraf.

Alle Titel der Reihe

Reihe: Grundlagentexte Soziologie

Herausgegeben von Klaus Hurrelmann und Martin Diewald.

Alle Titel der Reihe