• Bilderbücher in der Kita

    Bilderbücher bieten über das Vorlesen und gemeinsame Betrachten hinaus ein noch viel größeres Repertoire an kreativen Einsatzmöglichkeiten im Kita-Alltag. Die Autorin liefert in diesem Praxisbuch neben knappen grundlegenden Informationen zu Gesprächen mit Kindern vielfältige und schnell in die Kita-Praxis umsetzbare Ideen.

    Mehr

  • Das Kita-Lexikon

    Von Abschiedsritual über Freinet-Pädagogik bis zu Zuwanderung: Das Nachschlagewerk konzentriert sich auf die gängigen und grundlegenden Begriffe, die in der aktuellen Diskussion um die frühkindliche Erziehung immer wieder benutzt werden. Eine Bereicherung für Einsteiger und Experten!

    Mehr

  • Geschichten erzählen mit dem Kamishibai

    Lisa ist wütend, sie stampft, trommelt und knurrt. Mit den Bilderbuchkarten »Wenn Lisa wütend ist« erleben Kinder das große Gefühl »Wut« hautnah mit. Das Booklet liefert vielfältige Anregungen zum Einsatz der Bildkarten im Kita-Alltag.

    Mehr

Frühpädagogik

Beltz Nikolo: vielfältige, praxisorientierte Materialien für die Kita

Schwerpunkt ist die Anknüpfung an Bilderbücher: Es werden so neue pädagogische Zugänge und ein intensiver Austausch mit Kindern ermöglicht.

  • fachlich fundiert: an Bildungsbereichen orientiert
  • situativer Ansatz: knüpfen an der Alltagswelt der Kinder an
  • ganzheitlich: orientierten sich an den kindlichen Entwicklungsbedürfnissen
  • anregend und offen: kreativitäts- und fantasiefördernd
  • wertig: moderne und übersichtliche Gestaltung

Das komplette Beltz Nikolo-Programm

Fachbücher

 

Aktuelle Infos, kostenlose Downloads, attraktive Gewinnspiele 
- jetzt abonnieren!

Bilderbuchkarten für das Kamishibai

  • Bilderbuchkarten »Wenn Lisa wütend ist« von Heinz Janisch/Manuela Olten

    Kinder lieben die bunte Welt der Bilderbücher. Ausdrucksstarke Illustrationen in Kombination mit einer Geschichte, die vorgelesen oder nacherzählt wird, erweitern die kindliche Sprache und schaffen ein ästhetisches Empfinden. Die Bilderbuchkarten mit Szenen aus dem Bilderbuch »Wenn Lisa wütend ist« von Heinz Janisch und Manuel Olten fürs Kamishibai im A3-Format sind ein ausgezeichneter Anlass, um das große Gefühl »Wut« Szene für Szene hautnah mitzuerleben.

    Mehr

    Bilderbuchkarten »Freunde« von Helme Heine

    Mithilfe der Bilderbuchkarten mit Szenen aus dem Bilderbuch »Freunde« von Helme Heine werden die drei beliebten Bilderbuch-Helden Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar zum Leben erweckt. Kinder können durch das bildgestützte Erzählen ganzheitlich die Abenteuer der Freunde miterleben und deren tiefes Freundschaftsgefühl nachempfinden, z.B. durch Mitmachaktionen, die sie aktiv in die Geschichte einbinden. Mit den Bilderbuchkarten für das Kamishibai werden so u.a. ihr Gemeinschaftsgefühl, ihre Selbstständigkeit und Sprachbildung gefördert.

    Mehr
  • Kamishibai

    Bringen Sie mit dem Kamishibai ein Stück japanische Theaterkultur in Ihre Kita. Mit dem Erzähltheater schaffen Sie Sprechanlässe, vertiefen die Auseinandersetzung mit Bilderbüchern und regen Kinder an, selbst Theater zu spielen und Bildgeschichten zu erzählen.

    Mehr

Projektideen für die Kita

  • Angst - Starke Gefühle erleben

    Die Identifikation mit Bilderbuchhelden erleichtert Kindern das Erkennen, Bewältigen und Überwinden von Ängsten: Etwa wie Rosi, die sich in der Geisterbahn ihrer Monsterangst stellt, oder wie der kleine Angsthase, der sich mit dem Fuchs anlegt. Das Kita-Projektheft bietet 40 Ideen: Mithilfe der abwechslungsreichen Impulse erfahren Erzieher/innen, wie sie gemeinsam mit den Kita-Kindern der oft überwältigenden Emotion Angst spielerisch begegnen können.

    Mehr

    Philosophieren mit Kindern

    Kinder stellen viele Fragen an das Leben. Das Praxisheft »Philosophieren mit Kindern« zeigt Erzieher/innen Möglichkeiten auf, Kinder beim Ausdruck ihrer Gefühls- und Gedankenwelt zu unterstützen. Es bietet Ideen für den Kita-Alltag, wie in der Auseinandersetzung mit Bilderbüchern gemeinsam mit den Kindern philosophiert werden kann. Sie erleben dabei unterschiedliche Arten nach Sinn zu fragen und über Themen wie Mut, Gemeinschaft, Gerechtigkeit und Toleranz zu sprechen.

    Mehr
  • Wut - Starke Gefühle erleben

    Das Kita-Projektheft bietet 40 Ideen zum Umgang mit dem starken Gefühl Wut. Erzieher/innen erhalten abwechslungsreiche Impulse, wie sich Kinder spielerisch mit den oft überwältigenden Emotionen auseinandersetzen können. Gerade durch die Identifikation mit Bilderbuchhelden fällt es Kindern leichter, die Ursachen von Wutausbrüchen nachzuvollziehen und zu lernen, mit der Wut anderer umzugehen. Z. B. wenn Lisa wütend wird, macht sie Knoten in Bäume oder verschiebt Häuser.

    Mehr

    Theaterspielen zu Bilderbüchern

    Mit den 40 Angeboten erhalten ErzieherInnen in diesem Projektheft umfangreiche Anregungen, wie sich darstellendes Spiel in den Kita-Alltag integrieren lässt. Neben Übungen zur Wahrnehmung, Lockerung und Konzentration gehören verbale und nonverbale Kommunikation sowie die Entwicklung sozialer und emotionaler Kompetenzen in den Fokus der Arbeit.

    Mehr
  • Anders sind wir alle!

    Dieses Praxis-Heft für ErzieherInnen von Kindern von drei bis sechs Jahren widmet sich spielerisch und einfühlsam dem Thema »Anders sein« und Inklusion. Neben Ideen zum Lesen der fünf beliebten Bilderbücher erhalten Pädagogen hier 40 kurze Projekte zur Vertiefung der Thematik »Vielfalt leben und schätzen«. Spiele und Ideen lassen sich unaufwändig in den Kita-Alltag integrieren und decken von Sprachförderung über Soziales Lernen bis hin zu Fein- und Grobmotorik alle Bildungsbereiche ab. Sie laden die Kinder zudem zu selbsttätigem Handeln und Kreativsein ein und kommen immer wieder auf die Helden des Bilderbuchs zurück.

    Mehr

    Selbstkompetenz stärken mit dem Bilderbuch »ich« von Philip Waechter

    Bilderbücher gehören zur Lebenswelt der Kinder und behandeln für die kindliche Entwicklung bedeutsame Themen. Sie bieten somit ideale Anknüpfungspunkte, um in der Kita bildungsplanrelevante Inhalte zu vermitteln. Die Praxishefte unterstützen Erzieher/innen hierbei.
    Die vielfältigen Projektideen knüpfen an die Inhalte der Bildungsbereiche an. Sie laden ein zum selbsttätigen Handeln und Kreativsein und eröffnen dabei neue Wege der Bilderbuchbetrachtung.

    Mehr

Zu diesen Bilderbüchern gibt es Materialien für die Kita

  • Der Grüffelo

    Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen.

    Mehr

    Oh, wie schön ist Panama

    Eines Tages machen sich der kleine Bär und der kleine Tiger auf den Weg: sie suchen Panama, das Land ihrer Sehnsucht.

    Mehr
  • Freunde

    Die drei Freunde von Mullewapp, Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar, zählen zu den unsterblichen Bilderbuchhelden dieser Welt. Sie zeigen, wie man zu dritt alle Höhen und Tiefen des Lebens meistert, denn richtige Freunde sind unbesiegbar.

    Mehr

    Was wächst denn da?

    Ein Bilderbuch für kleine Gärtner und für solche, die es gerne werden wollen.

    Mehr
  • Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte

    Mehr

    ich

    Bären sind klasse. Der von Philip Waechter sowieso. Er findet das Leben schön und sein Herz ist groß. Aber um wirklich glücklich zu sein, braucht auch er einen Freund, zu dem er sagen kann: "Schön, dass du da bist!" Ein bezauberndes Geschenkbuch, witzig und ein bisschen weise.

    Mehr