Zurück zur Übersicht

Uri Orlev

Uri Orlev

Uri Orlev, geb. 1931 in Warschau, lebt seit 1945 in Israel, heute in Jerusalem. Er veröffentliche viele Kinder- und Jugendbücher, darunter Die Insel in der Vogelstraße. Seine Bücher wurden in mehr als 25 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Für sein Lebenswerk wurde er mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet. Bei Beltz & Gelberg erschienen viele seiner Romane, zuletzt der autobiographische Roman Die Bleisoldaten und Lauf, Junge, lauf.

Produkte

4 Treffer