Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online (EEO) | BELTZ

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online

Fachgebiet

Erwachsenenbildung

Erwachsenenbildung: Dimensionen der Praxis

Zusammenfassung

Die Position der Erwachsenenbildung innerhalb des Bildungssystems bestimmt ihre Dimensionen und die Bedingungen der Praxis. Die Erwachsenenbildung weist im Verhältnis zu anderen Bereichen des Bildungssystems in Bezug auf Bildungspolitik, Finanzierung, rechtliche Einbettung und die Ausbildung von Erwachsenenbildner/innen Besonderheiten auf, die das Handeln auf der Makroebene bestimmen. Auf der Mesoebene wird das Verhältnis Träger/Einrichtungen und die Ansprüche an das professionelle Handeln von Erwachsenenbildner/innen diskutiert. Im Mittelpunkt der Analyse der Mikroebene stehen Fragen nach Adressaten/Zielgruppen und Teilnehmenden sowie nach dem Lehr-/Lerngeschehen.



Inhalt:

Einführung

Praxis der Erwachsenenbildung

1. Organisation der Erwachsenenbildung: Makroebene

2. Organisation der Erwachsenenbildung: Mesoebene

3. Organisation der Erwachsenenbildung: Mikroebene

4. Perspektiven der Erwachsenenbildung: Zukunftsaufgaben

Literatur

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Erwachsenenbildung: Dimensionen der Praxis
EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2009, Seite 1 - 33

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Erwachsenenbildung: Dimensionen der Praxis

Zeitschrift

EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2009, Seite 1 - 33

DOI

10.3262/EEO16090020

Print ISSN

2191-8325

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Christine Zeuner

Schlagworte

Newsletter »EEO aktuell«

EEO aktuell erscheint vierteljährlich, ist völlig unverbindlich und kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.
Jetzt abonnieren!