Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation

Das "Modell der produktiven Realitätsverarbeitung" in der Sozialisationsforschung

Zusammenfassung

Vor genau dreißig Jahren erschien in dieser Zeitschrift der Aufsatz "Das Modell des produktiv realitätsverarbeitenden Subjekts in der Sozialisationsforschung". Der Aufsatz plädierte für eine konsequente interdisziplinäre Ausrichtung, die soziologische und psychologische Theorien gleichberechtigt unter dem Dach einer metatheoretischen Orientierung verknüpft. In diesem Beitrag wird die Entstehung des Modells der produktiven Realitätsverarbeitung (MpR) nachgezeichnet. Die in den letzten dreißig Jahren auf dem Modell aufbauenden theoretischen Ausarbeitungen werden zusammengefasst. Anschließend wird demonstriert, wie das Modell in Bereichen Kindheits-, Jugend-, Gesundheits-/Krankheits-, Familien- und Schulforschung theoretisch und empirisch umgesetzt worden ist. Zum Schluss wird die Rezeption des Modells in Theorie und Praxis erörtert und sein Verhältnis zu anderen Strömungen der Sozialisationsforschung erörtert.
Schlüsselwörter: Sozialisation, Sozialisationstheorie, Persönlichkeitsentwicklung, Modell der produktiven Realitätsverarbeitung, Kindheits- und Jugendforschung, Gesundheits- und Krankheitsforschung, Familien- und Schulforschung

Exactly thirty years ago the essay "The model of the productive processing of reality" appeared in this journal. This essay argued for a consequent combination of psychological and sociological theories under the umbrella of a meta-theoretic orientation. In the present paper, I will review this approach by retracting the development and architecture of the model and evaluating its importance from a present-day perspective. After that I will summarize my theoretical elaborations build on the model and present the current version of the model of productive processing of reality. In the third section, I demonstrate in which areas of research the model has been used empirically, focusing on studies in the area of childhood, youth, health / illness and family / school. In the last section, I will take stock of the reception of the model in theory and practice.
Keywords: socialization, socialization theory, personality development, model of the productive processing of reality, childhood and youth research, health and disease research, family and school research

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Das "Modell der produktiven Realitätsverarbeitung" in der Sozialisationsforschung
ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation (ISSN 1436-1957), Ausgabe 01, Jahr 2013, Seite 82 - 98

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Das "Modell der produktiven Realitätsverarbeitung" in der Sozialisationsforschung

Zeitschrift

ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation (ISSN 1436-1957), Ausgabe 01, Jahr 2013, Seite 82 - 98

DOI

10.3262/ZSE1301082

Print ISSN

1436-1957

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Klaus Hurrelmann

Schlagworte

Sozialisation
Sozialisationstheorie
Persönlichkeitsentwicklung
Modell der produktiven Realitätsverarbeitung
Kindheits- und Jugendforschung
Gesundheits- und Krankheitsforschung
Familien- und Schulforschung