Schwierige Schüler? - Wie Lehrer und Schüler besser zusammenarbeiten - Sabine Schöneich  | BELTZ

Mutmacher für Lehrerinnen und Lehrer

»Eine faszinierende Anregung zu einer mutigen und ermutigenden Haltung.«
PÄDAGOGIK
Sabine Schöneich

Schwierige Schüler?

Wie Lehrer und Schüler besser zusammenarbeiten

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
ca. 192 Seiten ISBN:978-3-407-29208-7 Erschienen:11.07.2011  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
18,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Kommunikation & Präsentation«

Schwierige Schüler?

Wie Lehrer und Schüler besser zusammenarbeiten

Sabine Schöneich ist Individualpsychologin und Lehrerin. In mehr als 15 Jahren Schulpraxis in unterschiedlichen Schulformen und -arten entwickelte und erprobte sie erfolgreiche Strategien im Umgang mit »schwierigen« Schülerinnen und Schülern.

Im ersten Teil legt die Autorin die individualpsychologischen Grundlagen dar.
Der zweite Teil ist der Praxis gewidmet. Anhand von Beispielen lernen Sie wirksame Strategien kennen und erfahren, wie Sie
• in schwierigen Situationen deeskalierend einwirken können.
• Ihren Schülerinnen und Schülern Wege aus ihrem negativen Verhalten zeigen.
• zu einer gelassenen und starken Haltung finden.

Aus dem Inhalt:
• Ballast über Bord werfen
• Eine Atmosphäre mit gegenseitiger Achtung
• Verhalten ist zielgerichtet
• Wie man einer Kampfherausforderung begegnet
• Aufdeckende Gespräche: Blockaden auflösen, Weichen umstellen
• Einbeziehung der Familie
• Eltern (anders) verstehen
• Von der Kunst, das Unerwartete zu tun
• Die »selbsterfüllende Prophezeiung«
• Abschied vom Perfektionismus
• Mut im Doppelpack
• Vom schwierigen Umlernen
• Selbstreflexion für Lehrer


»Eine faszinierende Anregung zu einer mutigen und ermutigenden Haltung.« PÄDAGOGIK

»Der Autorin gelingt es, wesentliche Begriffe der Individualpsychologie auf das pädagogische Handlungsfeld zu übertragen. Zahlreiche Beispiele ermöglichen ein sich Hineindenken. Gerade für jüngere Lehrkräfte oder im Referendariat dürfte das Buch hilfreich sein.« VBE Magazin

»Ein sehr empfehlenswertes Buch zur Professionalisierung der Selbstreflexionskompetenz« Schulmanagement

»Anhand der Beschreibungen von Unterrichtssituationen regt [die Autorin] Alternativen zum eher gewohnten Umgang mit störendem Verhalten an und stimuliert so Reflexionen über die eigene Wahrnehmung, Deutung und das Handeln. Für Lehrerinnen und Lehrer mag dieses Buch eine willkommene Ergänzung zum Nachdenken über die pädagogische Haltung im Umgang mit Schülerinnen und Schülern sein.« PÄDAGOGIK
Produktdetails

1. Auflage 2011

Format: 16,8 x 24,5 cm

Kategorien