Bilderbuchkarten »Wenn Lisa wütend ist« von Heinz Janisch/Manuela Olten - Mit Booklet zum Umgang mit 12 Bilderbuchkarten für das Kamishibai - Michael Fink  | BELTZ

Geschichten erzählen mit dem Kamishibai-Theater

Bilderbuchkarten »Wenn Lisa wütend ist« von Heinz Janisch/Manuela Olten

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 16,95 €
Michael Fink

Bilderbuchkarten »Wenn Lisa wütend ist« von Heinz Janisch/Manuela Olten

Mit Booklet zum Umgang mit 12 Bilderbuchkarten für das Kamishibai

Karten 13 Seiten ISBN:978-3-407-72744-2 Erschienen:30.09.2016  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Beltz

Zur Produktliste »Grundschule«

Bilderbuchkarten »Wenn Lisa wütend ist« von Heinz Janisch/Manuela Olten

Mit Booklet zum Umgang mit 12 Bilderbuchkarten für das Kamishibai

Kinder lieben die bunte Welt der Bilderbücher. Ausdrucksstarke Illustrationen in Kombination mit einer Geschichte, die vorgelesen oder nacherzählt wird, erweitern die kindliche Sprache und schaffen ein ästhetisches Empfinden. Die Bilderbuchkarten mit Szenen aus dem Bilderbuch »Wenn Lisa wütend ist« von Heinz Janisch und Manuel Olten fürs Kamishibai im A3-Format sind ein ausgezeichneter Anlass, um das große Gefühl »Wut« Szene für Szene hautnah mitzuerleben.

Das Booklet liefert – neben allgemeinen Tipps zum Umgang mit dem Kamishibai und einer Bastelanleitung für einen Kamishibai-Bühnenrahmen – vielfältige Anregungen zum unmittelbaren Einsatz der Bildkarten im Kita-Alltag.

Beim Kamishibai werden große Bildkarten in einem Bühnenrahmen präsentiert, um dann von einem Erzähler oder Vorleser und den Zuschauern kommentiert zu werden. Die gemeinsame Fokussierung auf die einzelnen Szenen regt Kinder z. B. zum freien Erzählen an.
Erzieher/innen können u. a. folgende Kompetenzen der Kita-Kinder fördern:
• Selbstständigkeit und Gemeinschaft
• bildgestütztes Erzählen
• ganzheitliche Sprachbildung
• Fantasie und Kreativität
• ästhetische Bildung

Die Karten sind im DIN A3-Format.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: