Simone Munsch / Andrea Wyssen

Das Leben verschlingen

Strategien gegen Essanfälle. Audio-Ratgeber mit Übungen

Gelesen von Ulrike Hübschmann

Hörbuch-Download neu 77 Seiten ISBN:978-3-621-28471-4 Erschienen:21.02.2017  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Hörbuch-Download
18,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Selbsthilfe & Therapiebegleitung«

Das Leben verschlingen

Strategien gegen Essanfälle. Audio-Ratgeber mit Übungen

Die Binge-Eating-Störung (BES) ist durch wiederholte Essanfälle gekennzeichnet. Auslöser können Stress und Frustration, aber auch Einsamkeit oder Trauer sein. Gemeinsam ist allen Betroffenen, dass ihnen die Kontrolle über das Essen entgleitet.

Auf diesem Audio-Ratgeber leisten Simone Munsch und Andrea Wyssen »erste Hilfe« bei Essanfällen. Neben der Suche nach den Auslösern stehen vor allem wirksame Übungen zur Vermeidung von Essanfällen sowie dem Aufbau eines positiven Körperbildes im Vordergrund. Alle Strategien und Übungen sind verhaltenstherapeutisch begründet und stammen aus der jahrelangen therapeutischen Erfahrung der Autorinnen.
Sowohl zur Weiterempfehlung in Therapie und Beratung als auch zur Selbsthilfe geeignet.

INHALT
1 Einleitung
2 Essen und Genießen – Überessen oder Essanfälle? (Was löst Essanfälle aus? - Binge Eating bei Männern)
3 Wie eine Binge-Eating-Störung entsteht und warum sie andauert (Ursachen der Binge-Eating-Störung - Wie eine Binge-Eating-Störung verläuft)
4 Hilfe bei Essanfällen – einige Grundlagen (Wirksame Behandlungsmethoden - Wann ist die Zeit reif für eine Behandlung? - Übergewicht: Was nun?)
5 Die Behandlung – Auslöser erkennen und Essanfälle bewältigen lernen (Allgemeines Vorgehen mithilfe verhaltenstherapeutischer Strategien - Selbstbeobachtung des Essverhaltens - Ziele setzen - Regelmäßige Mahlzeiten - Das ABC-Modell - Notfallkärtchen)
6 Wie Gedanken das Verhalten beeinflussen und Ihr Umgang mit dem Körper (Die Macht der Gedanken - Der Umgang mit dem eigenen Körper)
7 Wie sich Essanfälle langfristig vermeiden lassen (Etappen auf dem Weg - Woran erkennen Sie, dass Sie Ihre Essanfälle bewältigt haben? -
Wann Sie Unterstützung von einer Fachperson benötigen)
8 Wie Sie Ihr Übergewicht nach der Bewältigung der Essanfälle behandeln (Was gilt es zu beachten? - So können Sie langfristig eine moderate Gewichtsreduktion anstreben)
9 Abschluss – Alles Gute!

Produktdetails

ungekürzte Ausgabe

1. Auflage 2017

Bindeart: HDL

Schlagwörter

Adipositas |  Binge |  Essanfall |  Essstörung |  Essverhalten |  Fettsucht |  Fresssucht

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: